Sprechzeiten: Mo-Fr 10:30 - 17 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Ablauf

  • Sie können die online-Terminbuchung nutzen. Sollten wir uns noch nicht kennen, benötigen wir einen Termin für unser Erstgespräch.
  • Unser Erstgespräch dient dem Kennenlernen und für eine fundierte Diagnostik. Zum Ende hin kläre ich Sie über weitere Vorgehensweisen und der evtl. Therapieplanung auf. Beachten Sie bitte, dass es zu meiner Sorgfaltspflicht gehört, Ihnen ggf. weitere Untersuchungen bei Fachärzten anzuraten, bevor wir mit der Therapie beginnen können.
  • Ich unterliege der im Behandlungsvertrag vereinbarten Schweigepflicht. Diese Schweigepflicht bedeutet zudem, dass Ihre Patientenakte nicht bei Ihrer Krankenkasse, oder Ihrem Arbeitgeber etc. gemeldet wird.
  • Therapie ist Teamarbeit. Ich werde mein Bestes geben um Sie auf Ihrem Weg der Genesung zu unterstützen. Bei Fragen, Problemen, Zweifeln und Sorgen, zögern Sie bitte nicht mich anzusprechen.

Sitzungsformen:

  • Termin in meiner Praxis
  • Termin im Freien (tiergestützt; in der Natur (wenn Sie Räume z.B. als unangenehm empfinden)).

Kosten

Alle von mir angewandten Therapieverfahren sind wissenschaftlich anerkannt und nachweislich wirksam.

Da zu diesen Richtlinienverfahren nur die Psychoanalyse (Langzeittherapie über viele Jahre), die Verhaltenstherapie (i.d.R. 25-50 Std., problemorientiert, d.h. die Ursache wird nicht aufgearbeitet), die tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (Abwandlung der Psychoanalyse, zeitlich begrenzt) und die systemische Therapie (Familientherapie) gehören und meine Überzeugung der Wirksamkeit der ursachenorientierten Kurzzeittherapie angehört, habe ich mich bewusst für eine Praxis für Selbstzahler und Privatversicherte/ privat Zusatzversicherte entschieden, da es mir den Vorteil der freien Methodenwahl ermöglicht.

Vorteile, die durch eine privat finanzierte Psychotherapie entstehen:

  • Diskretion, d.h. niemand muss von Ihrer Therapie erfahren, es wird keine Diagnose aktenkundig. Ein Vorteil z.B. für den Neuabschluss von Versicherungen z.B. bei Gesundheitsfragen bezüglich einer Lebensversicherung, oder privaten Krankenversicherung.
  • Da meine Therapiemethoden ca. (symptomabhängig) 3-10 Sitzungen verlangen, sind die Wartezeiten auf einen Therapieplatz in meiner Praxis, im Vergleich zur klassischen Psychotherapie per Richtlinienverfahren, sehr kurz.
  • Die Dauer und die Häufigkeit bestimmen Sie. Mein Ziel ist es, Ihnen schnell, effektiv und nachhaltig zu helfen, deswegen passen wir Ihre Therapie auf Ihre zeitlichen und natürlich auch auf Ihre finanziellen Möglichkeiten an. Sind zwischen den Sitzungen größere Abstände nötig, erhalten Sie von mir genug „Hausaufgaben“ und Selbstanleitungen, um auch zwischen den Sitzungen an Ihrer Genesung arbeiten zu können. Nach jeder hypnosetherapeutischen Sitzung sind generell mind. 14 Tage Abstand ratsam.
  • Wir können direkt starten, d.h. wir sparen uns den Antragsprozess der ges. Krankenkasse.
  • Stellen wir fest, dass die Chemie nicht passt, ist ein Wechsel für Sie wesentlich unkomplizierter. Unsere Therapie ist beendet, sobald Sie nicht mehr zu mir kommen.
  • Da ich in der Wahl meiner erlernten Therapiemethoden frei bin, darf ich auf Sie und Ihre Bedürfnisse zugeschnitten kombinieren, das ist in kassenfinanzierte Therapie per Richtlinienverfahren nicht der Fall. Diese Therapeuten müssen nach Plan arbeiten, egal ob das Verfahren zum Patienten passt, oder nicht.
  • Selbstzahler haben außerdem in der Regel eine höhere Motivation und einen höheren Anspruch an die eigene Genesung, weswegen die Therapie außer den oben genannten Gründen sehr erfolgsversprechend ist.
Preise für Selbstzahler und Privatversicherte (Abrechnung nach GebüH):

Erstgespräch (bis 90min): 84,50€

Folgesitzung (bis 60min*): 100,00€

Minderjährige (bis 60min*): 80,00€

Paarberatung/-therapie (bis 60min*): 100,00€

*(danach anteilig/ 15min)

Zahlungsmöglichkeiten: Wenn wir während unserer Sitzungen gemeinsam an Ihren Emotionen arbeiten, ist es für mich persönlich Prozess-störend, anschließend zur Kasse zu bitten. Die Rechnungen der letzten Sitzung versende ich in der Regel im Anschluss per E-Mail, welche Sie innerhalb 14 Tagen nach Rechnungserhalt überweisen können.

Vereinbarte Termine können bis 48 Std. vor dem vereinbarten Termin kostenfrei abgesagt oder geändert werden. Die kostenfreie Absage eines Termins ist per E-Mail oder auch telefonisch möglich. Für nach dieser Frist abgesagte Termine bis 24 Std. vor Termin, berechne ich einen Ausfallaufwand in Höhe von 50% des vereinbarten Termins. Bei Absagen am gleichen Tag, wird das Honorar in voller Höhe fällig.

Kurse in Planung:

  • Autogenes Training (Dauer: 8 Wochen 1x/ Woche)
  • Selbsthilfegruppe Psychoonkologie

Selbsthilfegruppe für Kinder- und Jugendliche (kostenfrei):

  • ca. 1 mal im Monat auf dem Naturhof Usedom

Patienteninformation (keine Werbung!) Eine Kostenübernahme durch private Krankenkassen, Zusatzkassen und Beihilfen ist möglich.

Sie finden einen aktuellen Überblick privater Zusatzversicherungen auf der Homepage der Dornsteintabelle: https://www.dornsteintabelle.de/

her tiring body needs a good relaxation.hubofxxx.net my stepmom gets a huge load. snapxxx.monster baggy muscle prince.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung